Der Karamba Online Casino Erfahrungsbericht

Karamba ist ein Wort, das dem spanischen und portugiesischen Sprachraum kommt und oftmals als Ausruf für eine Überraschung verwendet wird. Als Name für ein Online Casino ist das sicherlich ein eher ungewöhnlicher Name. Wir wollten wissen ob es sich bei Karamba um eine gute oder böse Überraschung handelt.

Hinter dem Online Casino steht Aragon International Limited. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Malta und besitzt auch eine Lizenz der Malta Gaming Authority. Die Regulierung als auch die Lizenz unterliegt der United Kingdom Gambling Commission. Damit können auch deutsche Spieler davon ausgehen, bei einem seriösen in Europa angemeldeten und kontrollierten Anbieter zu landen. Überhaupt legt Karamba viel Wert auf Datenschutz, Sicherheit und Fairness. So verwendet der Betreiber die neueste Firewall und setzt bei der Datenübertragung auf 128-bit SSL Verschlüsselung. Der bei den Automaten verwendete Zufallsgenerator ist ständig überwacht und von iTech Labs zertifiziert.

Bonusangebote bei Karamba

Für viele Casinofreunde sind die Bonusangebote ein wichtiger Bestandteil ihrer Entscheidung sich bei einem Casino anzumelden. Bei Karambe erhält man für die reine Anmeldung erstmal keinen Willkommensbonus wie das bei vielen anderen Casinos der Fall ist. Dafür bekommt man für seine erste Einzahlung den gleichen Betrag noch einmal obendrauf gutgeschrieben. Dies ist jedoch auch ein Maximum von 200 Euro limitiert. All
erdings, und das wird viele Casinofreunde sehr verzücken, bekommt man neben der Geldgutschrift auch zwischen 20 und 100 Freispiele auf ausgewählten Automaten. Die Freispiele müssen jedoch innerhalb eines Tages verspielt werden, da sie sonst verfallen. Der Geldbonus muss innerhalb 21 Tagen umgesetzt werden.

Wie bei allen Casinos gibt es auch bei Karamba besondere Umsatzbedingungen auf die ausgezahlten Boni. So muss ein Bonus 35-mal umgesetzt werden, bevor sie sich daraus resultierende Gewinne auszahlen lassen können. Hier ein einfaches Zahlenbeispiel zur Verdeutlichung:

Wenn sie 50 Euro als Bonus erhalten haben, müssen sie insgesamt mindestens 1.750 Euro setzen, um eventuelle Gewinne aus den 50 Euro Bonus ausbezahlt zu bekommen.

Wie schon erwähnt können auch nur ausgewählte Automaten gespielt werden. Damit will man vermeiden, dass sich Leute anmelden und nur auf den Automaten mit Millionenjackpot auf Jackpot-Jagd gehen. Von daher sind solche Einschränkungen durchaus verständlich. Wenn Sie am zweiten und dritten Tag nochmal etwas auf ihr Konto einzahlen, erhalten Sie weitere Freispiele. Regelmäßige Spieler erhalten zusätzliche Angebote und haben ebenso die Möglichkeit, in einem VIP Bereich zu spielen.

Karamba Spielerfahrung und Angebot

Wie bei eigentlich allen Onlinecasinos sind auch bei Karamba die Slotautomaten die Butter und das Brot des Betreibers. Hier findet man eine umfangreiche Auswahl an Spielautomaten. Es sollte wirklich für jeden Spielertypen eine ausreichende Auswahl vorhanden sein, egal ob sie eher auf die konservativen Früchtemaschinen stehen oder sich in erster Linie für die modernen Videoslots mit vielen Zusatzfunktionen und Bonusspielen interessieren.Abgerundet wird das Angebot mit den Tisch- und Kartenspielen sowie Microgames und Rubbelkarten. Zu Guter Letzt steht auch noch eine ordentliche Auswahl an Live Tischen für Roulette, Blackjack und Baccarat zur Auswahl.

Karamba in der mobilen Version

Für die meisten Spieler ist es heute wichtig, dass sich nicht nur von ihrem PC zuhause spielen können, sondern dass ihr Lieblingsspiel auch unterwegs gespielt werden kann. Karamba läuft auf Android Geräten als Browserversion absolut problemlos. Bei Displays die kleiner als 5 Zoll sind kann man mit großen Fingern teilweise Probleme mit der Navigation haben. Bei alle größeren Displays sollten auch Menschen mit 10 Daumen gut zurechtkommen. Für Apple User steht auch eine App zur Verfügung. Mit ihr hat man ebenso Zugriff auf alle Spiele, was bei den Apps vieler Anbieter nicht der Fall ist.

Kundendienst bei Karamba

Die Hilfeseite fällt durchschnittlich aus. Eigentlich werden alle Fragen dort verständlich erklärt. Findet man jedoch nicht die passende Antwort, kann man über das Menü einen Chat mit einem Mitarbeiter starten. Ansonsten besteht auch die Option, per Email mit Karamba in Verbindung zu treten.